Winterurlaub für Familien mit ungeimpften Kindern und Jugendlichen unmöglich
Initiative Familien fordert: Kinder und Jugendlich bis 18 mit Geimpften gleichstellen

In den ersten Bundesländern beginnen die Winterferien und hunderttausende Familien überlegen: Nehmen wir fünf Tage anschließende Quarantäne in Kauf?  Urlaub im Ausland bedeutet derzeit Urlaub im Hochrisikogebiet. 172 Länder stehen aktuell auf der Liste der Hochrisikogebiete. Für alle ungeimpften und nicht genesenen Personen sieht die Coronavirus-Einreiseverordnung mindestens fünf Tage Quarantäne Weiterlesen…

Offener Brief Initiative Familien

Keine Quarantäne für gesunde Kinder

Die aktuellen Quarantäne-Regeln RLP müssen nachgebessert werden Die Landesregierung hat leider bei ihrer letzten Änderungsverordnung zur Änderung der Neunundzwanzigsten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 13. Januar 2022 eine wichtige Ausnahmeregel für SchülerInnen weggelassen, die das RKI wegen der besonders strengen AHA-L Regeln an Schulen definiert hat und schadet damit erneut vor allem Weiterlesen…

Maskenpflicht im Sportunterricht- Wie Hamburgs Schüler*innen wieder zurückstecken müssen

Pressemitteilung Initiative Familien | Landesgruppe Hamburg Hamburg, 17. Januar 2022 Erneut hat die Schulbehörde Hamburg eine Maskenpflicht im Sportunterricht an allen Schulen beschlossen, bleibt jedoch eine nachvollziehbare Rechtfertigung dieser Maßnahme schuldig. Die Kinder werden wiederholt unverhältnismäßig eingeschränkt und so einer höchst fragwürdigen Belastung ausgesetzt. Neueste Studien und Veröffentlichungen zeigen, dass Weiterlesen…

Von A. K., vor

2G-Einschränkung für Kinder und Jugendliche auf Grundlage von verzerrten Zahlen?

Unsere Hamburger Pressemitteilung vom 22.12.2021 Ausschluss von 16-17 Jährigen von außerschulischen Bildungsorten und in der Freizeit Ohne Frist, per sofortiger Umsetzung hat der Hamburger Senat die Ausnahme von der 2G-Regel für Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren mit Wirkung seit dem 4.12.21 gekippt. Dabei hatte die STIKO an ihre Impfempfehlung Weiterlesen…

Initiative Familien fordert: Sofortige Änderung des Kita-Hygienekonzepts –Keine Betreuung in geschlossenen Gruppen

Initiative Familien ist fassungslos über die kurzerhand mitgeteilte Änderung des Hygienekonzeptes für Kitas, das Sozialminister Klose am 29.11.2021 an die Träger der hessischen Kitas versendet hat und welches für Kinder, Eltern und Kita-Personal erneut erhebliche Einschränkungen mit sich bringt. “Nicht nur die Aufforderung in geschlossene Gruppen und Trennungen von Spielbereichen Weiterlesen…

Werden ungeimpfte Jugendliche ab 12 Jahren demnächst von der sozialen Teilhabe in Hessen ausgeschlossen?

Freiheiten und Rechte von Kindern und Jugendlichen dürfen nicht an ihren Impfstatus gekoppelt sein Die Hessische Landesregierung hat im Rahmen der neuesten Änderungen der Corona-Regelungen angekündigt, dass die für Kinder und Jugendliche bestehende Möglichkeit, mit dem Löwentestheft an 2G-Veranstaltungen teilzunehmen, wegfallen soll sobald ein umfassendes Impfangebot für sie vorliegt. Dies Weiterlesen…

Kinder und Jugendliche werden immer mehr eingeschränkt

In immer mehr Bundesländer unterliegen auch Kinder und Jugendliche einer 2G-Regelung wenn sie am sozialen Leben teilhaben wollen. Ungeimpfte Kinder und Jugendliche sind damit ausgeschlossen von Konzert-, Theater- und Kinobesuchen. Sie dürfen nicht in Museen, Ausstellungen, Gedenkstätten, Tierparks oder botanische Gärten. Sie dürfen sich weder im Rahmen von kirchlichen Jugendgruppen Weiterlesen…

Berlin: Kein Druck auf Familien und Kinder, keine mobile Impfteams an Kitas / Schulen

06.12.2021 – Pressemitteilung Obwohl noch kein Impfstoff für 5-11-jährige Kinder da ist und auch die STIKO noch keine Empfehlung abgegeben hat, machen die designierte Bürgermeisterin Franziska Giffey und Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci bereits jetzt schon Druck und wollen die Kinderimpfung auch ohne bisherige Empfehlung vorantreiben. Mobile Impfteams an Schulen und Kitas Weiterlesen…