Corona-Talk: Bildung in der Pandemie
Online-Veranstaltung über Zoom

Sabine Boeddinghaus lädt zur Diskussion ein am 25.2. um 17 Uhr
Welche Maßnahmen sind nötig, um den Druck, der auf den Familien, auf den Kindern und Jugendlichen und auf den Lehrkräften lastet, zu verringern? Welche Potentiale ließen sich aus dieser Ausnahmesituation für bessere Bildung und gerechte Teilhabe nutzen?

Mit: Anna-Maria Kuricová (Initiative Familien)
Anna Ammon (GGG)
Sven Quiring (GEW)
Heiko Habbe (Sichere Bildung in Hamburg)
Moderation: Sabine Boeddinghaus (Linksfraktion Hamburg)

Anmeldung unter:
veranstaltungen@linksfraktion-hamburg.de
Die Veranstaltung wird live übertragen bei
Facebook, Youtube und Twitter


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.