Aktuelles zu Familienpolitik

  • Berlin: Kein Druck auf Familien und Kinder, keine mobile Impfteams an Kitas / Schulen
    06.12.2021 – Pressemitteilung Obwohl noch kein Impfstoff für 5-11-jährige Kinder da ist und auch die STIKO noch keine Empfehlung abgegeben hat, machen die designierte Bürgermeisterin Franziska Giffey und Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci bereits jetzt schon Druck und wollen die Kinderimpfung auch ohne bisherige Empfehlung vorantreiben. Mobile Impfteams an Schulen und Kitas […]
  • Schulschließungen – NEIN!
    Pressemitteilung 18.11.2021 – Kinder in Deutschland haben seit Jahresbeginn mit Abstand die längsten Schulschließungen in Westeuropa erduldet – eine Fortsetzung dieser Politik ist nicht zu verantworten. Kinder dürfen nicht erneut vom Schulunterricht ausgeschlossen werden – weder ganz noch teilweise. Quarantäne gesunder Kinder ohne COVID-19 Infektion ist zu vermeiden. Kein OECD-Land […]
  • Die COVID-Krankheitslast steigt:
    Ältere effektiv schützen, nicht Kinder drangsalieren
    Der Berliner Senat hat die Maskenpflicht für Schulkinder der ersten bis sechsten Klasse im September aufgehoben, um die Entwicklung ihrer Sprache und Rechtschreibfähigkeiten und ihrer sozio-emotionalen Kompetenzen nicht weiter massiv zu behindern. Die jetzt im Herbst beobachtete Zunahme der gemeldeten Covid-19-Fallzahlen und bedauerlicherweise auch der schweren Krankheitsverläufe ändert nichts an […]
  • Webinar: Zurück auf neuen Wegen – Was Kinder und Jugendliche JETZT bräuchten
    Bisher ging es in der Corona-Pandemie vor allem um Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionen, um das Gesundheitssystem vor Überlastung zu schützen. Zunehmend zeigt sich, dass die Maßnahmen in KiTas und Schulen gravierende Folgen für Kinder und Jugendliche haben. Sie führten zu Bewegungsmangel, psychischen Auffälligkeiten, Lernrückständen, Entwicklungsstörungen, Gewalt in Familien, Niedergeschlagenheit, […]