Berliner Eltern wehren sich in Eilantrag gegen fortgesetzte Testpflicht an Schulen – Sie haben recht und unsere volle Unterstützung

Gestern haben Berliner Eltern einen Eilantrag gegen die fortgesetzte Testpflicht an Berliner Schulen eingelegt. Egal wie die Richter entscheiden – die Eltern haben recht und deswegen unsere volle Unterstützung. In ganz Europa und inzwischen auch in Deutschland ist es ein einmaliger Vorgang, von Kindern zu verlangen, dass sie erst ihre Weiterlesen…

Winterurlaub für Familien mit ungeimpften Kindern und Jugendlichen unmöglich
Initiative Familien fordert: Kinder und Jugendlich bis 18 mit Geimpften gleichstellen

In den ersten Bundesländern beginnen die Winterferien und hunderttausende Familien überlegen: Nehmen wir fünf Tage anschließende Quarantäne in Kauf?  Urlaub im Ausland bedeutet derzeit Urlaub im Hochrisikogebiet. 172 Länder stehen aktuell auf der Liste der Hochrisikogebiete. Für alle ungeimpften und nicht genesenen Personen sieht die Coronavirus-Einreiseverordnung mindestens fünf Tage Quarantäne Weiterlesen…

Werden ungeimpfte Jugendliche ab 12 Jahren demnächst von der sozialen Teilhabe in Hessen ausgeschlossen?

Freiheiten und Rechte von Kindern und Jugendlichen dürfen nicht an ihren Impfstatus gekoppelt sein Die Hessische Landesregierung hat im Rahmen der neuesten Änderungen der Corona-Regelungen angekündigt, dass die für Kinder und Jugendliche bestehende Möglichkeit, mit dem Löwentestheft an 2G-Veranstaltungen teilzunehmen, wegfallen soll sobald ein umfassendes Impfangebot für sie vorliegt. Dies Weiterlesen…

Kinder und Jugendliche werden immer mehr eingeschränkt

In immer mehr Bundesländer unterliegen auch Kinder und Jugendliche einer 2G-Regelung wenn sie am sozialen Leben teilhaben wollen. Ungeimpfte Kinder und Jugendliche sind damit ausgeschlossen von Konzert-, Theater- und Kinobesuchen. Sie dürfen nicht in Museen, Ausstellungen, Gedenkstätten, Tierparks oder botanische Gärten. Sie dürfen sich weder im Rahmen von kirchlichen Jugendgruppen Weiterlesen…

Bayern: Freizeitlockdown: aufgeschoben, Kulturlockdown: ab sofort

Sportmachen ist jetzt auch für ungeimpfte Jugendliche weiter erlaubt, Theaterspielen oder Musizieren ebenso. Allerdings nur bis zum Jahresende. ”Für sportliche und musikalische Eigenaktivitäten und Theatergruppen gelten Schüler:innen vorerst im Rahmen der regelmäßigen Testungen an Schulen als zugangsberechtigt”. So lautet der Beschluss der bayerischen Staatsregierung. Damit ist das kulturelle Leben weiterhin Weiterlesen…

Initiative Familien begrüßt Ende der Maskenpflicht in Baden-Württembergs Klassenzimmern

Die Initiative Familien begrüßt die Entscheidung des Kultusministeriums, die Maskenpflichtam Platz ab Klasse 5 und im Klassenzimmer für Grundschüler*innen in Baden-Württembergaufzuheben. Nachdem Kinder und Jugendliche über lange Monate große Opfer bringenmussten, gelte es, ihnen bei den Erleichterungen endlich ganz klar Vorrang zu geben. Das Aufatmen über die Ankündigung dürfte bei Weiterlesen…

Warum wir zu Kinderärzt*innen und nicht zu Lehrkräften gehen, wenn unsere Kinder krank sind – oder was veranlasst den Lehrerverband & die GEW sich wiederholt als Kindergesundheitsexperten & Hygieniker auszugeben?

Wenn immer es um die Regelung von Pandemiemaßnahmen in Schulen und KiTas geht, werden von den Medien und den Ministerien die GEW (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft) oder der Lehrerverband befragt. Dies ist ein wiederholtes Muster in Bezug auf die Pandemie und den Gesundheitsschutz an Schulen und in KiTas. Wir fragen Weiterlesen…