Besonnene Politik entgegen der STIKO? Hessens Umsetzung von 2G sperrt Jugendliche aus

Initiative Familien begrüßt, dass viele Maßnahmen der neuen Corona-Schutzverordnung für Kinder milder ausfallen als bisher. Die Verordnung beinhaltet langersehnte Verbesserungen für Kinder und Jugendliche. Allerdings fallen auch Ungereimtheiten auf. Mit Blick auf die 2G-Regelung und Jugendliche beschreitet Hessen einen Irrweg. Künftig können mit dem Sars-Cov-2-Virus infizierte Schülerinnen und Kita-Kinder die Weiterlesen…

Die Zeit ist jetzt! Hessen schränkt die Maskenpflicht für Schüler*innen ein

Für die Zeit bis zu den Sommerferien hat Hessen es den anderen Ländern gleich getan und die Maskenpflicht für Schulen grundlegend überarbeitet. Ab dem 25.06. gilt Maskenpflicht innerhalb der Schulgebäude nur noch bis zum Platz und entfällt auf dem Schulhof. IF Hessen begrüßt diese Erleichterung für Schüler*innen. Zielgerichtet kann Maskenpflicht Weiterlesen…

Schnelltests für sichere Bildung gehören in die Familien

Initiative Familien Hessen wandte sich noch in den Osterferien mit einem Schreiben an die hessische Landesbildungspolitik. Im hessischen Pilotprojekt für die Einführung der Schnelltests an Schulen galt noch eine freiwillige Teilnahme. Über die Osterferien änderte das Hessische Kultusministerium, vermutlich auch vor dem Hintergrund der anstehenden Novelle des Infektionsschutzgesetzes, den Ansatz. Weiterlesen…